14. April 2015 Fotoausstellung "Das Tor ins Leben"

Leipzig "alte Schlosserei"

Alte Schlosserei Leipzig
Alte Schlosserei Leipzig

Die weiblichen Genitalien stehen im Mittelpunkt dieser mutigen Ausstellung.

 

Grit Scholz, zeigt 45 ausgewählte Fotos, aus Ihrem Bildband, welche die Schönheit, Einzigartigkeit und Vielfalt der Yoni* sichtbar machen. Ein klarer und liebevoller Blick, in die Tabuzone, mit dem Anspruch die BetrachterInnen zu sensibilisieren für die intime Körperlichkeit des weiblichen Schossraums. Frauen sollen wissen, wie Frauen aussehen, um ihre eigene Schönheit zu erkennen und zu würdigen.

 

Grit Scholz ging es darum, mit ihrer Arbeit und den Fotos ein Gegengewicht zur Normierung und Sexualisierung der weiblichen Genitalien zu schaffen.

Dies drückt sich schon im Titel aus - „Das Tor ins Leben".

Da die Genitalverstümmelung, in Form von Schönheitsoperationen, in der westlichen Welt extrem zugenommen hat - möchte diese Ausstellung erinnern, dass die Natur keine Norm kennt und dass „Schönheit" eine Frage des eigenen Blickwinkels und der inneren liebevollen Haltung ist.

 

Die Botschaft an die Frauen ist: „Lerne die Schönheit darin zu erkennen, und liebe deinen Körper so, wie ihn die Natur geschaffen hat."

 

Deshalb kombinierte die Fotografin die Yonibilder mit Bildern aus der Natur, um die faszinierenden Entsprechungen deutlich machen.

 

Alles ist Form und Farbe und allem entspringt eine gewisse Empfindungsenergie.

(*Vulva)

 

20.30 Uhr gibt es eine Performance-Überraschung! 

geöffnet ab 17 Uhr

Eintritt auf Spendenbasis (Empfehlung 5 Euro)

Spenden und Getränke können auch in Form von LT (Lindentalern) gezahlt werden.

Es werden Getränke und ein kleiner Imbiß angeboten.

 

 

Ort: Alte Schlosserei, 04275 Leipzig, Kurt-Eisner-Str. 66, im Hinterhaus


November 2009 in Wien

5. Fotoausstellung im White House in Wien
(organisiert von ENGEL9)

 

Fotoausstellung in WIen im White House
Fotoausstellung in WIen im White House

_____________________________________________________________

Oktober 2009 vom 19.10. - 31.10.09 in Leipzig

4. Fotoausstellung im White Chocolate 
in der Gottschedstraße 1

Nähere Informationen finden Sie unter "Veranstaltungsprogramm"

 

Download
Veranstaltungsflyer als pdf
Fotoausstellung "Das Tor ins Leben" im White ChocolateLeipzig
AusstellungLeipzig.pdf
Adobe Acrobat Dokument 81.6 KB
White Chocolate
White Chocolate
Podiumsdiskussion
Podiumsdiskussion

Presse zur Ausstellung in Leizig

Bildzeitung

_____________________________________________________________

 "LIPPENGEFLÜSTER" Hannover Lindia e.V. 

Weibliche Sexualität in Kunst, Kultur und Gesundheit

 

Freitag 13. März bis 22. März 2009

 

Die weiblichen Genitalien standen im Mittelpunkt einer mutigen und bunten Veranstaltungsreihe, die vom 13. bis zum 22. März erstmals in Hannover statt fand.
Die Eröffnungsveranstaltung zählte weit über 100 BesucherInnen. Rund um die prämierte Fotoausstellung "Das Tor ins Leben" von Grit Scholz fand in einem umfangreichen Rahmenprogramm noch jede Menge "Lippengeflüster" statt. Auf Initiative des Vereins Lindia e.V., Verein für Gesundheit und Lebensfreude, konnten Besucherinnen darüber hinaus auch selbst aktiv werden und mit diskutieren, malen, tanzen, schreiben und eine Schwitzhütten- Zeremonie machen.

Veranstalter:
www.lindia-hannover.de

___________________________________________________________

Internationaler FIAPAC-Congress Berlin

Fotoausstellung und Buchverkauf
24.Oktober - 26.Oktober 2008

Thema des Congresses:
“REPRODUKTIVE GESUNDHEIT UND VERANWORTUNG”
Virchow-Langenbeck-Haus
Luisenstraße 58/59
10117 Berlin (Mitte)
FIAPAC-Congressprogramm

 

Fotoausstellung "Das Tor ins Leben" Berlin 2007
Fotoausstellung "Das Tor ins Leben" Berlin 2007

Dezember 2007 Berlin Kantstrasse

Die erste Fotoaussstellung zum Buchprojekt "Das Tor ins Leben", fand zum Auftakt des Buchverkaufes statt. Viele Besucher ließen sich inspirieren und waren erstaunt, entzückt, oder auch entsetzt.

Und Grit Scholz wurde klar - es wird noch viele Ausstellungen dieser Art geben.

_____________________________________________________________